Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an: +49 5231 603-0

Deutsch English

Detail

Berater (m/w/d) Organisationsentwicklung und klinisches Risikomanagement

Jetzt bewerben!

Mit mehr als 2.400 Mitarbeitenden und einem platzierten Prämienvolumen von 2,5 Mrd. Euro p. a. ist die Ecclesia Gruppe der größte deutsche Versicherungsmakler für Unternehmen und Institutionen und einer der führenden in Europa.

Die GRB Gesellschaft für Risiko-Beratung mbH ist ein Beratungsunternehmen der Ecclesia Gruppe, welches seit mehr als 25 Jahren Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft in Sachen Qualitäts- und Risikomanagement, Patientensicherheit als auch zu integrierten Managementsystemen berät. Darüber hinaus begleitet die GRB ihre Kunden bei Prozess- und Organisationsentwicklungen und übernimmt operative Aufgaben auf Zeit.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Verstärkung für unser Team. Sie identifizieren Stärken, Risiken und Verbesserungspotentiale in klinischen Abläufen, bewerten Maßnahmen, geben Empfehlungen zur Optimierung und installieren nachhaltig wirksame Instrumente zur Förderung einer Sicherheitskultur. Zudem entwickeln Sie unsere Kunden auf Grundlage internationaler und nationaler Managementansätze strukturell und inhaltlich weiter und übernehmen Verantwortung für ihre Anliegen.

Ihre Aufgaben:


Aufbau und Weiterentwicklung von integrierten Managementsystemen und eigenständige Durchführung von Beratungsprojekten in Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen
spezifische Organisationsentwicklung zur Lösung kundenindividueller Problemstellungen
Identifizierung und Steuerung von Risiken im klinischen Alltag, Umsetzung von Präventionsstrategien
Entwicklung ganzheitlicher Lösungen zur Optimierung aller Prozesse in der Leistungserbringung und Vermeidung von Patientenschäden
Akquisetätigkeiten und Pflegen eines aktiven Kundenbeziehungsmanagements

Ihre Kompetenz:


abgeschlossene Ausbildung in einem gesundheitsfachlichen Beruf, wie z. B. Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), mit Bachelor- oder Masterabschluss
alternativ vergleichbare Qualifikation mit Fachkenntnissen im medizinischen Bereich und ergänzendem akademischen Abschluss
mehrjährige Berufserfahrung im klinischen oder strategischen Bereich eines Krankenhauses
umfassende Kenntnisse in der Anwendung von Instrumenten des klinischen Risikomanagements sowie von ganzheitlichen Managementansätzen (wie z. B. HRO, Compliance, Lean-Hospital, Agilität)
Erfahrungen in der Beratung und im Projekt- und Prozessmanagement
Bereitschaft zur Reisetätigkeit
selbstständige Arbeitsweise mit hoher Sozial- und Kommunikationskompetenz

Unser Angebot:


anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer expandierenden Unternehmensgruppe
Dienstsitz wahlweise an einem unserer bundesweiten Standorte
flexible Arbeitszeiten und Ausstattung für mobiles Arbeiten
Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung
vorbildliche Sozialleistungen mit einer zusätzlichen Altersversorgung
Weiterbildungsmöglichkeiten

Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Einstellungstermins, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Beginn:
ab sofort

Beschäftigungsart:
Vollzeit

Dauer:
unbefristet

Unternehmen:
GRB Gesellschaft für Risiko-Beratung mbH

Standort:
Bundesweit

Interne Referenznummer:
ID 2261

Jetzt bewerben!

Kontaktdaten:
Ecclesia Holding GmbH


Jasmin Butz
Telefon: +49 5231 603-6104

Website:
www.ecclesia-gruppe.de