Ecclesia Gruppe

Erfolg durch Vertrauen

Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung und unser besonderes Know-how.

Archiv

Ecclesia Gruppe gestärkt im Markt

Presseinformation vom 31.03.2016

Die Ecclesia Gruppe konnte 2015 ihre Marktposition weiter ausbauen. Allein in Deutschland wurde ein Komposit-Prämien-Volumen (ohne Kraftfahrtversicherung) von 81,4 Mio. EUR neu akquiriert; hiervon entfielen 60,2 Mio. EUR Prämie auf Neukundenverbindungen. Das saldierte Neugeschäft belief sich auf 51,9 Mio. EUR Prämie. Die Unternehmensgruppe geht daher von einem spürbaren Wachstum im Jahre 2016 aus. 

Zusammen mit der Vollkonsolidierung der Industrieversicherungsmakler Concordia in Belgien und Concordia de Keizer in den Niederlanden zeichnet sich ein organisches und anorganisches Wachstum auf rd. 195 bis 200 Mio. Euro Umsatz und 1.550 Mitarbeitende in 2016 ab. 

In diesen Zahlen sind 25 Unternehmen in Deutschland sowie die 100%igen Töchter / Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Italien, Polen, Rumänien, Griechenland, der Türkei, Belgien und den Niederlanden enthalten. 

Die Minderheitsbeteiligungen an GrECo/Wien und deren 18 Töchtern in CEE sowie Yvelin in Frankreich sind strategisch operativ, ebenso die weltweite Partnerschaft im JLT-Netzwerk. Erst vor wenigen Tagen ist die eigenständige Ecclesia-Zulassung als Lloyd's Broker in London erfolgt.

Auskunft erteilt Manfred Klocke.
Telefon: 05231 603-148
E-Mail: manfred.klocke@ecclesia.de

Die Pressemitteilung zum Download als PDF